Angebote zu "Docker" (3 Treffer)

Learn Docker - .NET Core, Java, Node.JS, PHP or...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,49 € / in stock)

Learn Docker - .NET Core, Java, Node.JS, PHP or Python (Learn Collection): Arnaud Weil

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
ONION OMEGA2+ - Onion Omega2+, 1x 580 MHz, 128 ...
14,40 € *
zzgl. 5,60 € Versand

Der Omega2 IoT-Computer ist das Linux-basierte WiFi-Entwicklungsboard von Onion, das es Benutzern aller Leistungsstufen ermöglicht, vernetzte Hardwareanwendungen zu entwickeln. Schließen Sie Ihr Omega an und es wird das Betriebssystem sofort starten, so dass Sie in Ihrer bevorzugten Programmiersprache entwickeln, Webanwendungen erstellen und mit einer Vielzahl von Hardware mit minimalem Zeit- und Arbeitsaufwand beginnen können. Der Kern des Omega2 ist der MT7688 SoC mit einer 580 MHz MIPS-CPU, unterstützt 2,4 GHz IEEE 802.11 b/g/n WiFi sowie 10M/100M kabelgebundene Ethernet-Netzwerkverbindung und arbeitet mit 3,3V. Der Omega2 wird mit 128 MB DDR2-DRAM-Speicher und 32 MB On-Board-Flash-Speicher geliefert. Das Omega wurde für die Interaktion mit anderer Hardware entwickelt und verfügt daher über eine Vielzahl von Hardwareschnittstellen. Es verfügt über spezielle Pins für USB2.0 und Ethernet sowie 12 GPIO-Pins, die vom Benutzer gesteuert werden können. Diese GPIOs können die seriellen Kommunikationsprotokolle I2C, UART und SPI unterstützen. Auf dem Omega2 läuft eine Onion-angepasste Version des Linux-Betriebssystems LEDE (Linux Embedded Development Environment), einer auf OpenWRT basierenden Distribution. Da auf dem Omega ein vollwertiges Linux-Betriebssystem läuft, sind die Benutzer bei der Wahl der Programmiersprache nicht eingeschränkt. Zu den unterstützten Programmiersprachen gehören: C, C++, Python, NodeJS, Rost, Rubin, PHP, Perl, GoLang Das Betriebssystem des Omegas ist standardmäßig als Webserver ausgestattet, so dass andere Geräte im lokalen Netzwerk über einen Browser mit der Omega kommunizieren können. Hinweis: Beim Omega2+ befindet sich im Gegensatz zum Omega2 auch ein onboard MicroSD-Kartenlesegerät. Optionales Zubehör Für ein optimales Erlebnis und die meiste Funktionalität kann die Omega direkt in jedes der von Onion angebotenen Docks eingesteckt werden. Alle Docks können mit einem normalen Micro-USB-Kabel betrieben werden und enthalten eine Reglerschaltung, um 3,3V für die Stromversorgung des Omega sicher bereitzustellen, also schließen Sie sie an und beginnen Sie ohne Probleme mit Ihrem Omega. Jedes Dock fügt dem Omega einzigartige Funktionen hinzu, darunter die Darstellung der GPIOs des Omega, die Unterstützung der Plug-and-Play-Omega-Erweiterungen, die Bereitstellung von USB-Konnektivität und vieles mehr. Des Weitern gibt eine eine Vielzahl an Erweiterungen wie OLED Display, Relais-Erweiterung, GPS-Shield, NFC, usw. externe Links https://docs.onion.io/omega2-docs/omega2.html https://docs.onion.io/omega2-project-book-vol1/omega2-intro.html https://docs.onion.io/omega2-project-book-vol1/

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 13.07.2019
Zum Angebot
ONION OMEGA2 - Onion Omega2, 1x 580 MHz, 64 MB RAM
12,90 € *
zzgl. 5,60 € Versand

Der Omega2 IoT-Computer ist das Linux-basierte WiFi-Entwicklungsboard von Onion, das es Benutzern aller Leistungsstufen ermöglicht, vernetzte Hardwareanwendungen zu entwickeln. Schließen Sie Ihr Omega an und es wird das Betriebssystem sofort starten, so dass Sie in Ihrer bevorzugten Programmiersprache entwickeln, Webanwendungen erstellen und mit einer Vielzahl von Hardware mit minimalem Zeit- und Arbeitsaufwand beginnen können. Der Kern des Omega2 ist der MT7688 SoC mit einer 580 MHz MIPS-CPU, unterstützt 2,4 GHz IEEE 802.11 b/g/n WiFi sowie 10M/100M kabelgebundene Ethernet-Netzwerkverbindung und arbeitet mit 3,3V. Der Omega2 wird mit 64 MB DDR2-DRAM-Speicher und 16 MB On-Board-Flash-Speicher geliefert. Das Omega wurde für die Interaktion mit anderer Hardware entwickelt und verfügt daher über eine Vielzahl von Hardwareschnittstellen. Es verfügt über spezielle Pins für USB2.0 und Ethernet sowie 12 GPIO-Pins, die vom Benutzer gesteuert werden können. Diese GPIOs können die seriellen Kommunikationsprotokolle I2C, UART und SPI unterstützen. Auf dem Omega2 läuft eine Onion-angepasste Version des Linux-Betriebssystems LEDE (Linux Embedded Development Environment), einer auf OpenWRT basierenden Distribution. Da auf dem Omega ein vollwertiges Linux-Betriebssystem läuft, sind die Benutzer bei der Wahl der Programmiersprache nicht eingeschränkt. Zu den unterstützten Programmiersprachen gehören: C, C++, Python, NodeJS, Rost, Rubin, PHP, Perl, GoLang Das Betriebssystem des Omegas ist standardmäßig als Webserver ausgestattet, so dass andere Geräte im lokalen Netzwerk über einen Browser mit der Omega kommunizieren können. Hinweis: Beim Omega2+ befindet sich im Gegensatz zum Omega2 auch ein onboard MicroSD-Kartenlesegerät. Optionales Zubehör Für ein optimales Erlebnis und die meiste Funktionalität kann die Omega direkt in jedes der von Onion angebotenen Docks eingesteckt werden. Alle Docks können mit einem normalen Micro-USB-Kabel betrieben werden und enthalten eine Reglerschaltung, um 3,3V für die Stromversorgung des Omega sicher bereitzustellen, also schließen Sie sie an und beginnen Sie ohne Probleme mit Ihrem Omega. Jedes Dock fügt dem Omega einzigartige Funktionen hinzu, darunter die Darstellung der GPIOs des Omega, die Unterstützung der Plug-and-Play-Omega-Erweiterungen, die Bereitstellung von USB-Konnektivität und vieles mehr. Des Weitern gibt eine eine Vielzahl an Erweiterungen wie OLED Display, Relais-Erweiterung, GPS-Shield, NFC, usw. externe Links https://docs.onion.io/omega2-docs/omega2.html https://docs.onion.io/omega2-project-book-vol1/omega2-intro.html https://docs.onion.io/omega2-project-book-vol1/

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot