Angebote zu "Andreas" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Programmieren mit PHP
6,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Trend in Richtung PHP hält unvermindert an. Als Skriptsprache lässt sich PHP extrem schnell erlernen. Im Gegensatz zu komplexeren Sprachen sind Programmierer mit PHP sofort produktiv, erzielen schnelle Resultate und können bei ihrer Arbeit mit Endanwendern in kurzen, iterativen Entwicklungszyklen zusammenarbeiten. Andreas Hitzig vermittelt Ihnen in diesem Buch die Grundlagen der Programmierung von Web-Applikationen mit PHP. Mit anschaulichen Beispielen und sofort verwendbaren Codebeispielen auf 52 Seiten lernen Sie schnell und effizient die wichtigsten Bestandteile der Skriptsprache lernen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Templates für Joomla! 2.5 und 3.x
22,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Joomla! bietet Webdesignern eine Fülle von Möglichkeiten. Denn Templates für Joomla! können unterschiedliche Designs für die Startseite und die Folgeseiten haben. Alexander Schmidt und Andreas Lehr zeigen Ihnen, wie Sie ein komplettes Website-Template erstellen, das alle Register von Joomla! zieht. Sie erfahren, wie Sie das Screendesign mit Photoshop erstellen und es dann mit HTML, PHP und CSS in ein Joomla!-Template umsetzen. Moderne Templates Demonstriert wird ausserdem, wie Sie das Template durch eine Foto-Slideshow ergänzen und Social Media wie Twitter in die Vorlage integrieren. Die Autoren haben Ihr Template dabei nicht nur für die Version 2.5, sondern auch für die neuesten Versionen 3.x getestet und angepasst, sodass Sie hier auch für zukünftige Entwicklungen des CMS auf der sicheren Seite sind. Die Grundlage: Ein Blanko-Template Zuerst zeigen die Autoren, wie Sie ein Blanko-Template realisieren. Ein solches Template bildet die perfekte Ausgangsbasis für alle Designprojekte. Sie lernen dabei den Aufbau von Joomla!-Templates kennen und können jederzeit auf dieses Grundgerüst zurückgreifen, das bereits alle grundlegenden PHP- und Stylesheet-Dateien enthält. So verlieren Sie keine Zeit, wenn Sie ein neues Template-Projekt angehen. Von der Idee zum Screendesign Um ein Template zu gestalten, brauchen Sie ein stimmiges Webdesign. In einem umfangreichen Tutorial zeigen Ihnen die Autoren, wie Sie in Adobe Photoshop eine solche Vorlage erstellen. Alexander Schmidt und Andreas Lehr demonstrieren, wie Sie die Benutzerführung entwerfen und optische Blickfänge in Form von Fotos sowie eine Slideshow integrieren. Sie erfahren, wie Sie die einzelnen Zonen des Templates wie den Header, den Footer und den Content-Bereich stimmig gestalten und wie Sie eine Folgeseite entwerfen, die zum Stil des Front-Templates passt. Das Screendesign als Template umsetzen + Responsive Webdesign

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Templates für Joomla 1.6
22,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Joomla! 1.6 bietet Webdesignern eine Fülle neuer Möglichkeiten: Denn Templates für Joomla! 1.6 können unterschiedliche Designs für die Startseite und die Folgeseiten haben. Alexander Schmidt und Andreas Lehr zeigen Ihnen, wie Sie ein komplettes Website-Template erstellen, das alle Register von Joomla! 1.6 zieht. Sie erfahren, wie Sie das Screendesign mit Photoshop erstellen und es dann mit HTML, PHP und CSS in ein Joomla!-Template umsetzen. Die Autoren demonstrieren ausserdem, wie Sie das Template durch eine Foto-Slideshow ergänzen und Social Media wie Twitter in die Vorlage integrieren. Zudem erfahren Sie, wie Sie bestehende Templates für Joomla! 1.5 an die neue Version anpassen. - Die Grundlage: Ein Blanko-Template Zuerst zeigen die Autoren, wie Sie ein Blanko-Template realisieren. Ein solches Template hat zwar noch keinen grafischen Inhalt, bildet aber die perfekte Ausgangsbasis für alle Designprojekte. Sie lernen dabei den Aufbau von Joomla!-Templates kennen und können jederzeit auf dieses Grundgerüst zurückgreifen, das bereits alle grundlegenden PHP- und Stylesheet-Dateien enthält. So verlieren Sie keine Zeit, wenn Sie ein neues Template-Projekt angehen. - Von der Idee zum Screendesign Um ein Template zu gestalten, brauchen Sie ein stimmiges Webdesign. In einem umfangreichen Tutorial zeigen Ihnen die Autoren, wie Sie in Adobe Photoshop eine solche Vorlage erstellen. Alexander Schmidt und Andreas Lehr demonstrieren, wie Sie die Benutzerführung entwerfen und optische Blickfänge in Form von Fotos sowie eine Slideshow integrieren. Sie erfahren, wie Sie die einzelnen Zonen des Templates wie den Header, den Footer und den Content-Bereich stimmig gestalten und wie Sie eine Folgeseite entwerfen, die zum Stil des Front-Templates passt. Aus dem Inhalt: - Die Standard-Templates von Joomla! - Ein Blanko-Template für Joomla! anfertigen - PHP in HTML integrieren - Die Cascading Stylesheets in Joomla! - CSS-Overrides - Browserweichen und Hacks für den Internet Explorer

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Zend Framework 2
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nach mehrjähriger Arbeit ist im September 2012 die erste stabile Version vom Zend Framework 2 erschienen. Auch wenn viele der Komponenten noch vom Vorgänger bekannt sind, dürfte den meisten Entwicklern schnell klar werden, dass sich einiges geändert hat. Dieser shortcut hilft Ihnen, leicht den Überblick zu behalten, indem er in kompakter Form wichtige Einblicke in das neue Framework vermittelt. Ralf Eggert fasst in Kapitel 1 die wesentlichen Änderungen zusammen und gibt wertvolle Hilfestellung beim Einstieg. Es geht um das zugrundeliegende ZF2-Ecosystem, die Installation der Skeleton Application und die neuen Konzepte des Zend Framework 2. Im zweiten Kapitel geht Andreas Baumgart auf die Entwurfsmuster Dependency Injection und Service Locators ein. Diese sind im ZF2 das Mittel der Wahl, wenn es um die Verwaltung von Abhängigkeiten geht. Zum Abschluss bietet Jan Burkl mit seinem Cookbook eine detaillierte Auseinandersetzung mit dem neuen Framework. Er ermöglicht damit einen schnellen Einstieg, der mögliche Hürden direkt verhindert und einen Eindruck davon vermittelt, wie angenehm und vorteilhaft ein Projekt mit ZF2 funktionieren kann. Dieser shortcut entstand in Kooperation von entwickler.press und dem PHP Magazin.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Programmieren mit PHP
6,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Trend in Richtung PHP hält unvermindert an. Als Skriptsprache lässt sich PHP extrem schnell erlernen. Im Gegensatz zu komplexeren Sprachen sind Programmierer mit PHP sofort produktiv, erzielen schnelle Resultate und können bei ihrer Arbeit mit Endanwendern in kurzen, iterativen Entwicklungszyklen zusammenarbeiten. Andreas Hitzig vermittelt Ihnen in diesem Buch die Grundlagen der Programmierung von Web-Applikationen mit PHP. Mit anschaulichen Beispielen und sofort verwendbaren Codebeispielen auf 52 Seiten lernen Sie schnell und effizient die wichtigsten Bestandteile der Skriptsprache lernen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Zend Framework 2
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach mehrjähriger Arbeit ist im September 2012 die erste stabile Version vom Zend Framework 2 erschienen. Auch wenn viele der Komponenten noch vom Vorgänger bekannt sind, dürfte den meisten Entwicklern schnell klar werden, dass sich einiges geändert hat. Dieser shortcut hilft Ihnen, leicht den Überblick zu behalten, indem er in kompakter Form wichtige Einblicke in das neue Framework vermittelt. Ralf Eggert fasst in Kapitel 1 die wesentlichen Änderungen zusammen und gibt wertvolle Hilfestellung beim Einstieg. Es geht um das zugrundeliegende ZF2-Ecosystem, die Installation der Skeleton Application und die neuen Konzepte des Zend Framework 2. Im zweiten Kapitel geht Andreas Baumgart auf die Entwurfsmuster Dependency Injection und Service Locators ein. Diese sind im ZF2 das Mittel der Wahl, wenn es um die Verwaltung von Abhängigkeiten geht. Zum Abschluss bietet Jan Burkl mit seinem Cookbook eine detaillierte Auseinandersetzung mit dem neuen Framework. Er ermöglicht damit einen schnellen Einstieg, der mögliche Hürden direkt verhindert und einen Eindruck davon vermittelt, wie angenehm und vorteilhaft ein Projekt mit ZF2 funktionieren kann. Dieser shortcut entstand in Kooperation von entwickler.press und dem PHP Magazin.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Templates für Joomla 1.6
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Joomla! 1.6 bietet Webdesignern eine Fülle neuer Möglichkeiten: Denn Templates für Joomla! 1.6 können unterschiedliche Designs für die Startseite und die Folgeseiten haben. Alexander Schmidt und Andreas Lehr zeigen Ihnen, wie Sie ein komplettes Website-Template erstellen, das alle Register von Joomla! 1.6 zieht. Sie erfahren, wie Sie das Screendesign mit Photoshop erstellen und es dann mit HTML, PHP und CSS in ein Joomla!-Template umsetzen. Die Autoren demonstrieren außerdem, wie Sie das Template durch eine Foto-Slideshow ergänzen und Social Media wie Twitter in die Vorlage integrieren. Zudem erfahren Sie, wie Sie bestehende Templates für Joomla! 1.5 an die neue Version anpassen. - Die Grundlage: Ein Blanko-Template Zuerst zeigen die Autoren, wie Sie ein Blanko-Template realisieren. Ein solches Template hat zwar noch keinen grafischen Inhalt, bildet aber die perfekte Ausgangsbasis für alle Designprojekte. Sie lernen dabei den Aufbau von Joomla!-Templates kennen und können jederzeit auf dieses Grundgerüst zurückgreifen, das bereits alle grundlegenden PHP- und Stylesheet-Dateien enthält. So verlieren Sie keine Zeit, wenn Sie ein neues Template-Projekt angehen. - Von der Idee zum Screendesign Um ein Template zu gestalten, brauchen Sie ein stimmiges Webdesign. In einem umfangreichen Tutorial zeigen Ihnen die Autoren, wie Sie in Adobe Photoshop eine solche Vorlage erstellen. Alexander Schmidt und Andreas Lehr demonstrieren, wie Sie die Benutzerführung entwerfen und optische Blickfänge in Form von Fotos sowie eine Slideshow integrieren. Sie erfahren, wie Sie die einzelnen Zonen des Templates wie den Header, den Footer und den Content-Bereich stimmig gestalten und wie Sie eine Folgeseite entwerfen, die zum Stil des Front-Templates passt. Aus dem Inhalt: - Die Standard-Templates von Joomla! - Ein Blanko-Template für Joomla! anfertigen - PHP in HTML integrieren - Die Cascading Stylesheets in Joomla! - CSS-Overrides - Browserweichen und Hacks für den Internet Explorer

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Templates für Joomla! 2.5 und 3.x
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Joomla! bietet Webdesignern eine Fülle von Möglichkeiten. Denn Templates für Joomla! können unterschiedliche Designs für die Startseite und die Folgeseiten haben. Alexander Schmidt und Andreas Lehr zeigen Ihnen, wie Sie ein komplettes Website-Template erstellen, das alle Register von Joomla! zieht. Sie erfahren, wie Sie das Screendesign mit Photoshop erstellen und es dann mit HTML, PHP und CSS in ein Joomla!-Template umsetzen. Moderne Templates Demonstriert wird außerdem, wie Sie das Template durch eine Foto-Slideshow ergänzen und Social Media wie Twitter in die Vorlage integrieren. Die Autoren haben Ihr Template dabei nicht nur für die Version 2.5, sondern auch für die neuesten Versionen 3.x getestet und angepasst, sodass Sie hier auch für zukünftige Entwicklungen des CMS auf der sicheren Seite sind. Die Grundlage: Ein Blanko-Template Zuerst zeigen die Autoren, wie Sie ein Blanko-Template realisieren. Ein solches Template bildet die perfekte Ausgangsbasis für alle Designprojekte. Sie lernen dabei den Aufbau von Joomla!-Templates kennen und können jederzeit auf dieses Grundgerüst zurückgreifen, das bereits alle grundlegenden PHP- und Stylesheet-Dateien enthält. So verlieren Sie keine Zeit, wenn Sie ein neues Template-Projekt angehen. Von der Idee zum Screendesign Um ein Template zu gestalten, brauchen Sie ein stimmiges Webdesign. In einem umfangreichen Tutorial zeigen Ihnen die Autoren, wie Sie in Adobe Photoshop eine solche Vorlage erstellen. Alexander Schmidt und Andreas Lehr demonstrieren, wie Sie die Benutzerführung entwerfen und optische Blickfänge in Form von Fotos sowie eine Slideshow integrieren. Sie erfahren, wie Sie die einzelnen Zonen des Templates wie den Header, den Footer und den Content-Bereich stimmig gestalten und wie Sie eine Folgeseite entwerfen, die zum Stil des Front-Templates passt. Das Screendesign als Template umsetzen + Responsive Webdesign

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Programmieren mit PHP
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Trend in Richtung PHP hält unvermindert an. Als Skriptsprache lässt sich PHP extrem schnell erlernen. Im Gegensatz zu komplexeren Sprachen sind Programmierer mit PHP sofort produktiv, erzielen schnelle Resultate und können bei ihrer Arbeit mit Endanwendern in kurzen, iterativen Entwicklungszyklen zusammenarbeiten. Andreas Hitzig vermittelt Ihnen in diesem Buch die Grundlagen der Programmierung von Web-Applikationen mit PHP. Mit anschaulichen Beispielen und sofort verwendbaren Codebeispielen auf 52 Seiten lernen Sie schnell und effizient die wichtigsten Bestandteile der Skriptsprache lernen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe